Percy Hertzer-Plaza

„Vor Neumühlen“, 70 x 80 cm, Acryl, 2011

„Fortuna/Wandlung“, 62 x 62 cm, Acryl/Zeichnung, 2012

„Küstenstadt“, 100 x 100 cm, Acryl, 2010

„Schleusenkammer“, 95 x 95 cm, Acryl, 2010

„Burchardkai“, 50 x 50 cm, Öl, 2009

„Containerschrift“, 90 x 90 cm, Acryl, 2008

Vita
1943 geboren in Limache, Prov. Valparaiso, Chile
1962 – 1965 Studium Freie Malerei und Grafik an der Kunsthochschule Viña del Mar, Chile, Abschluss M.A.
1966 – 1967 Studium an der Hochschule für Bildende Künste, Hamburg
1967 – 1970 Studium an der Hochschule für Gestaltung, Hamburg
1972 – 2006 Tätigkeit als Kunsterzieher an Hamburger Gesamtschulen – Gesamtschule Kirchdorf und Gesamtschule Eppendorf
Seit 1972 freischaffender Künstler
Dozent an der VHS Seevetal, Hamburg, Glückstadt
seit 1975 Mitglied des BBK Hamburg
1974 – 2007 Mitglied der Seevetaler Künstler
seit 2014 Mitglied des Künstlerbundes Steinburg
Seit 1964 Gruppen- und Einzelausstellungen in verschiedenen Städten der Bundesrepublik Deutschland, Holland und Südamerika
Werke befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen im In- und Ausland.
 

Statement
Ich habe deutsche Vorfahren, wurde in Chile geboren und habe in Viña del Mar/Valparaíso Kunst studiert. Seit 1966 lebe ich in Deutschland, wohne und arbeite in Glückstadt. Bei der Erschaffung meiner Bilder bewege ich mich in spontaner Auswahl zwischen Gegenständlichem, Semifigurativem und Abstraktem. Bei vielen meiner Arbeiten ergänze ich die realistische Darstellung meines Themas durch einen abstrakten Teil, angeregt durch die Farbigkeit und Details von Zahlen, Buchstaben oder Zeichen auf Gebäuden, Schiffen und Fundstücken.

 

Ausstellungen (Auswahl)
2018 „Zwischen Land und Meer“ Rathaus Galerie Rellingen
seit 2014 Sonder- und Jahresausstellungen, Künstlerbund Steinburg
2010-2012 Themen-Ausstellungen, Provianthaus Glückstadt
2009 Nord Art 09, KiC Kunst in der Carlshütte, Büdelsdorf
2008-2010 Themen-Ausstellungen, Jesteburger Kunstwoche
1975-2007 Jahres-Ausstellungen der Seevetaler Künstler
2008 „Realismus und Abstraktion“, Botschaft der Republik Chile, Berlin
2009 Hochschule 21, Buxtehude
1982-2008 Galerie Blankenese, Hamburg-Blankenese
1979-2003 Galerie Metzner, Hamburg und Meckelfeld
1988-1997 „Kunsttreppe“ des Hamburger Abendblatts
1998 „Spurensuche“, Landesvertretung Hamburg in Bonn
1995 Intermedia Networking Art, Galerie Posada del Corregidor, Santiago/Chile
1991 „Pintores Chilenos en Europa“, Ausstellung der UNESCO im Museo Nacional de Bellas Artes, Santiago/Chile
1981 Park Galerie, Witten; Galerie Brüggemannshof, Recklinghausen
1964-1966 Gruppenausstellungen in Chile:
Instituto Chileno-Norteamericano de Cultura / Salon de Otoño, Valparaíso, Museo de Bellas Artes / Salón de Invierno, Viña del Mar

 

 

Kontakt
Percy Hertzer-Plaza
Im Pling 11
25348 Glückstadt
www.percy-hertzer.de
ed.re1560684683ztreh1560684683-ycre1560684683p@tca1560684683tnoc1560684683